Katja Gangoly -Saxophonunterricht

Kinder

Ich unterrichte Kinder ab dem 8. Lebensjahr, hierbei ist es wichtig, dass die Vorderzähne nicht mehr die Milchzähne sind, da man das Mundstück mit den oberen Zähnen gut “festhalten” muss.

Wenn es jedoch noch nicht so eilig sein muss, finde ich den Einstieg gleich auf dem Altsaxophon den etwas besseren, da das Instrument leichter zu spielen ist – allerdings grösser und dadurch schwerer ist.                                             Ab ca 10 Jahren lässt sich das Instrument dann ganz gut (z.B. mit einem Schultergurt) halten.

Für Kinder und Jugendliche ist das Saxophon auch ein “cooles” Instrument, ein besonders attraktives, da man schon bald mit anderen zusammenspielen kann, die erste Band wird gegründet, der beste Kumpel am Schlagzeug spielt dazu…..

Ein Instrument in jungen Jahren zu lernen bedeutet auch, sich auf eine Sache zu konzentrieren, mit Frust umgehen zu lernen, an einem Thema dran bleiben, schwierige Abläufe in Motorik und Koordination zu üben, soziale Kontakte zu fördern – und die Freude an der Musik zu erschliessen.

Für den frühen Start bietet sich ein gebogenes Sopransax an, da das Instrument in Größe und Gewicht etwas einfacher zu spielen ist. Ab ca 10 Jahren empfehle ich aber ein Altsaxophon.

Ferner verwende ich kindgerechtes Unterrichtsmaterial, wo in kleineren Schritten und mit viel Spiel und Spaß musikalische Inhalte vermittelt werden.

Und natürlich können Stücke von den Schülern selbst mitgebracht werden, das Lieblingsstück, das aktuelle aus der Schulband, der Bläserklasse, dem Ensemble, aus dem Musikunterricht…..

 

Bei Fragen oder Interesse an meinem Unterricht freue ich mich auf Ihren Anruf 0172/573 84 45 oder 030/44 04 25 83 oder Ihre Mail office@saxcoach-berlin.de